Verein & Spendenkonto

Verein:
Bikers Helpline ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Hamburg, der bundesweit ehrenamtlich mit und für Motorradfahrer und -fahrinnen arbeitet. Bikers Helpline ist Mitglied der Diakonie. Die Adresse der Geschäftsstelle lautet:

Bikers Helpline e.V.
Försterweg 14
22525 Hamburg
Tel. 0176 579 40 673
Mail: bikershelpline(at)gmx.de

Der Vereinszweck laut Satzung (§2) ist wie folgt definiert:
Der Zweck des Vereins ist die Förderung mildtätiger Zwecke und die Förderung des Wohlfahrtswesens. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die bundesweite Einrichtung und Unterhaltung von Betreuungsstellen sowohl für die telefonische als auch persönliche Betreuung von Freunden und Angehörigen von Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern, die durch Unfälle verletzt oder getötet wurden.
Über die bundesweit verfügbare Telefonnummer soll Anrufern ein geschultes Helferteam zur Verfügung stehen, das in der Lage ist, mit den speziellen Umständen umzugehen und seelsorgerisch tätig zu werden. Zudem findet die Begleitung seelsorgerisch in Trauerseminaren, verkehrspädagogisch durch Präventionsschulung und im Einzelfall durch finanzielle Unterstützung der Betroffenen im Sinne des § 53 Abgabenverordnung (AO) statt. Zur Qualitätssicherung der Betreuung werden für das Helferteam eine Laienseelsorgerschulung und regelmäßige Seelsorgerkonvente angeboten. Die Betreuungsarbeit wird von Vereinsmitgliedern sowie Hilfspersonen des Vereins geleistet. Der Verein ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg – Landesverband der Inneren Mission. Der Verein weiß sich dem diakonisch-missionarischen Auftrag des Evangeliums verpflichtet.“

Unser Spendenkonto lautet:
Bikers Helpline e.V.
IBAN: DE35 2008 0000 0651 4133 00
BIC: DRESDEFF200